Gruppenrahmen

Mädchen und Jungen im Alter von 6 bis 14 Jahren aus dem Raum Bruchsal und aus dem nördlichen Landkreis Karlsruhe, die Unterstützung in ihrer sozialen, emotionalen und kognitiven Entwicklung im Sinne des § 29 KJHG benötigen.

Wir verstehen darunter Kinder und Jugendliche mit unterschiedlichen persönlichen, familiären oder schulischen Belastungen, die ohne Hilfestellung nicht zu bewältigen sind und deren Hilfebedarf nicht dem Ausmaß einer intensiven Tagesgruppen-betreuung entspricht, aber ein Hortbesuch oder eine Tagesbetreuung als nicht ausreichend erscheint.

Das Angebot der Sozialen Gruppenarbeit richtet sich auch an Kinder und Jugendliche aus Tagesgruppen, die diese intensive Betreuung nicht mehr benötigen, aber weiterhin der Bedarf einer Gruppe indiziert erscheint.

Soziale Gruppenarbeit ist für Kinder und Jugendliche, die einen klaren, räumlichen und zeitlich festgelegten Tagesablauf benötigen, jedoch ein gewisses Maß an Flexibilität und Selbstverantwortung besitzen.

Die Soziale Gruppenarbeit Weiher bietet den Rahmen für maximal 18 Kinder und Jugendliche, wobei eine Gruppengröße von ca. 12 anwesenden Kindern täglich sinnvoll erscheint.

Die Kinder und Jugendliche sind verbindlich an mindestens 2 Tagen und maximal an 4 Tagen anwesend.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Jürgen Arnold

Anrufen

Anfahrt